Bis zum 31.03.2021 können Sie sich noch das Baukindergeld sichern!

Das Baukindergeld ist ein staatliches Fördermittel, welches Familien mit Kindern beim Kauf oder Bau einer Immobilie erhalten. Pro Kind beträgt der Zuschuss 12.000€, verteilt auf 10 Jahre. Jedoch gibt es noch weitere Voraussetzungen, die noch zu beachten sind.

Voraussetzungen:

Jahresdurchschnitt für jedes weitere Kind:

Antragsteller Einkommen90.000€
Ab dem 2. Kind (Freibetrag) zusätzlich15.000€
Insgesamt105.000€
Quelle: KfW, 2021

Bei Einreichung in 2021, sind die Jahre 2019 und 2018 einzureichen. Das zu versteuernde jährliche Haushalteinkommen darf in den letzten zwei Kalenderjahren nicht mehr als 120.000€ Jahresdurchschnitt betragen, um für das Fördermittel zulässig zu sein.

Wann muss der Antrag gestellt werden?

Welche Unterlagen sind für den Antrag wichtig?

Den Zuschuss beantragen Sie online im KfW-Zuschussportal (www.kfw.de/zuschussportal). Eine Kombination mit weiteren KfW-Fördermitteln ist ebenfalls möglich.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Beantragung des Baukindergeldes sowie Beratung zu weiteren staatlichen Fördermitteln. Rufen Sie uns gerne an!